Auf der Unterseite über unsere Reisen habe ich einen neuen Artikel verlinkt, der war schon länger abgespeichert war, den ich aber aus keinem besonderen Grund bislang im Lager verstaut hatte.

Also bitte: Willkommen in Bukarest, wo wir zu Ostern 2017 unser Unwesen trieben